Pfarrgemeinde Schmiechen

St. Johannes Baptist

Aktuelles

Jugendgottesdienst am 3. Advent

Zum traditionellen Jugendgottesdienst am 3. Advent hatten sich viele Gläubige und vor allem auch Familien auf den Weg in die Kirche gemacht.

Pater Xavier freute sich sehr darüber und begrüßte besonders die Jugendlichen, die zusammen mit Frau Renate Bamberg die Gestaltung der Messe übernommen hatten. Das Thema „Türen öffnen, damit Jesus kommen kann“ wurde durch Texte sehr lebensnah dargestellt und gab viele gute Gedanken mit auf den Weg in den Alltag. Werte wie Offenheit, Tatkraft, Hilfsbereitschaft und Höflichkeit wurden an einfachen Beispielen greifbar: Ich helfe anderen; ich rede nicht schlecht über andere; ich lasse keine Vorurteile gelten; ich toleriere die Meinung anderer; ich versuche einen liebevollen Umgang; ich bin höflich; ich verwende Bitte und Danke. In der Predigt und in den selbst gestalteten Fürbitten kamen die Wünsche nach einem offenen Herz zum Ausdruck und die Jugendlichen klebten ihre „Wunschzettel“ auf eine alte Türe des Glockenturms.

Der Kinderchor „Kunterbunt“ unter Leitung von Werner Hövelmanns gestaltete den Gottesdienst mit fröhlichen Liedern und die Kinder waren voller Freude dabei. Pfarrer Xavier dankte allen, die zum Gelingen des Gottesdienstes beigetragen haben und auch den zahlreichen Besuchern für ihr Kommen. Er gab uns mit auf den Weg, die Tür zum Herzen zu öffnen, damit Jesus kommen kann und wir sollten uns trotz der Hektik auch Zeit für ihn und das Gebet nehmen. Für den Alltag gaben die Jugendlichen den Gottesdienstbesuchern bunte Streifen mit Anregungen zum „Herzen öffnen“ mit nach Hause.

Kommentare sind geschlossen

Theme von Anders Norén